Wave & Spectrum gewinnen Social Media Gold beim WWA-Award!

International renommierter Werbepreis „WWA –Award“ für die weltweit beste Schwimmbadwerbung geht zum 3. mal nach Tirol.

Was der Oscar für die Filmindustrie, ist der internationale „WWA-Award“ für Erlebnisschwimmbäder. Deren Weltverband, die World Waterpark Association, vergibt einmal pro Jahr in Louisiana, New Orleans, den sog. „WWA-Award“ für außergewöhnlich kreative und effiziente Kommunikation an ihre Mitglieder. Nach 2006 und 2007 gewinnen das Tiroler Erlebnisbad „Wave“ und seine Kreativagentur Spectrum erneut diesen begehrten Preis. Während man bisher in den klassischen Wertungen wie TV, Radio, Plakat und Anzeigen die int. Jury überzeugen konnte, holte man sich nun für 2011 den Sieg in der Kategorie „Social Media Campaign“. Social Media stützt sich ausschließlich auf digital-basierte Kommunikationskanäle und Anwendungen.

„Bei diesem Award matchen wir uns jedes Jahr mit wirklich großen Erlebnisbädern rund um den Globus – etwa den Marketing-Giganten von Disney-Waterparks mit jährlich rund 2 Millionen Besuchern - und entsprechend hochkarätigen, internationalen Agenturen“, so ein sichtlich stolzer Wave-Geschäftsführer Andreas Ramsauer. Für den kreativen Input und die perfekte technische Umsetzung im Internet bzw. auf Facebook & Co sorgt das bestens eingespielte Team der Spectrum Werbeagentur.

31.01.2012